HAZ Leserreisen Logo
0511 380 88 88
haz-leserreisen@hanseatreisen.de
Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr

Logo

Flugreise nach Schwedisch-Lappland | Schneeschuhwanderung, Rentierfarm u.v.m.

Weihnachts-Winterwunderland

Termine 2019:
20.12 - 30.12
ab3.099,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Flug inklusiveVerpflegung inklusiveBustransfer inklusiveWeihnachtsreiseHalbpension inklusiveTaxiservice buchbar

Reiseverlauf auf einen Blick

Programm

1. Tag, Freitag, 20. Dezember 2019

Hannover – Arvidsjaur/Schweden

Taxi-Service (falls gebucht) zum Flughafen Hannover und Flug nach Arvidsjaur in Schweden. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel begleitet. Bei einem Begrüßungsgetränk erfahren Sie, welche spannenden Abenteuer Sie in den kommenden Tagen erwarten. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps, was die richtige Kleidung und das Klima betrifft, sowie interessante Fakten über Land und Leute. Ihre Reiseleitung vor Ort ist Ihnen bei der Buchung zusätzlicher Aktivitäten behilflich. Den Tag lassen Sie bei einem Abendessen im Hotel ausklingen.

2. Tag, Samstag, 21. Dezember 2019

Stadtführung Arvidsjaur

Nach dem Frühstück erhalten Sie im Safarihaus die wärmende Thermokleidung, die Ihnen für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes zur Verfügung steht. Thermooverall, Stiefel und Handschuhe gehören zum Equipment (bitte teilen Sie uns bei Buchung Ihre Kleider- und Schuhgröße mit). Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Hotel, erkunden Sie am Nachmittag mit Ihrem Reiseleiter die Stadt. Arvidsjaur, in der historischen Provinz Lappland gelegen, war einst von den Samen besiedelt – die ersten Siedler Fennoskandinaviens. Noch heute findet man die „Lappstaden“ inmitten des Zentrums. Ein „Kirchendorf“, bestehend aus rund 30 gut erhaltenen Holzhäusern und 50 Lagerschuppen aus dem 17. Jh. Die verbliebenen Samen nutzen die Unterkünfte noch immer für bestimmte Anlässe. Darunter kirchliche Zusammenkünfte und vor allem einmal jährlich, am letzten Augustwochenende, wenn hier der Große Versammlungstag abgehalten wird. Dauerhaft wohnen nur noch ca. 20 saminsche Familien in Arvidsjaur. Stöbern Sie durch die kleinen Geschäfte und lassen Sie die Atmosphäre in einem gemütlichen Café auf sich wirken. Die Stadt wurde vor Jahren von der Autoindustrie entdeckt, abgeschirmt vom großen Publikum, führen sie etwas außerhalb ihre Testfahrten auf dem Eis durch.

3. Tag, Sonntag, 22. Dezember 2019

Motorschlittensafari – Barbecue in der Wildnis

Lassen Sie den Alltag hinter sich, heute erleben Sie ein echtes Winterabenteuer bei einer Motorschlittensafari. Ein aufregendes Freiheitsgefühl, die dazugehörige Portion Adrenalin sowie atemberaubende und beeindruckende Schneelandschaften. Mit Ihrer Thermokleidung sind Sie für das arktische Abenteuer des heutigen Tages bestens gerüstet. Nach einer kurzen Einführung über die Handhabung der Motorschlitten und die Sicherheitshinweise, steht einer erlebnisreichen Fahrt – zu zweit oder allein – nichts mehr im Wege. Genießen Sie die traumhafte Winterlandschaft aus glitzerndem Schnee, dem illuminierenden Licht der Sonne, gepaart mit den Schattenspielen der in „Watte“ gehüllten Tannen ... märchenhaft! Inmitten dieser magischen Wildnis erwartet Sie ein gemütliches Barbecue. Zurück im Hotel, können Sie sich in der Sauna aufwärmen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag, Montag, 23. Dezember 2019

Side-by-Side Drift auf dem Eis inkl. Mittagessen (zusätzlich vorab buchbar)

Der heutige Tag steht Ihnen komplett zur freien Verfügung. Die wunderschöne Kulisse rund um den gefrorenen See eignet sich hervorragend für einen wohltuenden Spaziergang. Atmen Sie die kalte, klare Luft und erfreuen Sie sich am Sein. Bummeln Sie durch die Stadt, entspannen Sie im Hotel oder buchen Sie einen der vor Ort angebotenen Ausflüge. Alternativ können Sie sich wie ein echter Rennfahrer fühlen und Ihre Fahrkünste bei einem Side-by-Side Drift auf dem Eis testen. Unter professioneller Anleitung nehmen Sie zu zweit in einem der Buggies mit dicken Winterreifen Platz und erleben rasante Action. Der Spaß ist vorprogrammiert. Im urigen Tipi können Sie beim Mittagessen neue Kräfte sammeln.

5. Tag, Dienstag, 24. Dezember 2019

Heiligabend – Schneeschuhwanderung – Schwedisches Weihnachtsbüffet

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gewappnet mit Schneeschuhen, geht es am Nachmittag auf eine Wanderung rund um Arvidjaur. Diese traditionelle Art der Fortbewegung ermöglicht es Ihnen, auch im tiefsten Schnee vorwärts zu kommen. Die Stille und Schönheit der schwedischen Landschaft wird Sie spätestens jetzt in ihren Bann ziehen und Sie in eine magische Traumwelt versetzen. Und dann der Heilige Abend ... Im feierlich geschmückten Restaurant wird ein typisch schwedisches „Julbord“ serviert. Auf dem Buffet werden zahlreichen Köstlichkeiten der schwedischen Küche kredenzt. Darunter natürlich Sill (eingelegter Hering), Köttbullar, geräuchertes Fleisch und Wurst, Salate und süße Desserts. Wenn sich dann der herrliche Duft des Glöggs – die skandinavische Glühwein-Variante – im Raum ausbreitet und die ersten Weihnachtslieder ertönen, ist er vollends gekommen, der Heiligabend in Schwedisch Lappland.

6. Tag, Mittwoch, 25. Dezember 2019

1. Weihnachtstag – Besuch einer Sami Rentierfarm

Erleben Sie einen zauberhaften Vormittag auf einer Rentierfarm. Die samischen Ur-Einwohner halten ihre Traditionen lebendig und freuen sich, das uralte Wissen mit interessierten Besuchern teilen zu können. Tauchen Sie ein in Kultur und Bräuche samischer Rentierzüchter! Passend dazu erwartet Sie zum Mittag ein traditionelles samisches Gericht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag, Donnerstag, 26. Dezember – 2. Weihnachtstag und 8. Tag, Freitag, 27. Dezember 2019

Zur freien Verfügung.

Genießen Sie die weihnachtliche Atmosphäre in Arvidsjaur. Die feierliche Dekoration, die Weihnachtsmusik und die verschneite Landschaft lassen die Herzen von Groß und Klein höher schlagen. Vor Ort werden verschiedene Aktivitäten angeboten. Stellen Sie z.B. erneut Ihre Geschicklichkeit im Umgang mit einem Fahrzeug auf Eis unter Beweis, heute beim Ice Kart. Besuchen Sie eine Huskyfarm und unternehmen Sie eine Hundeschlittentour. Oder versuchen Sie es mit Eisangeln. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei der örtlichen Reiseleitung, sie ist Ihnen bei der Buchung zusätzlicher Aktivitäten gern behilflich.

9. Tag, Samstag, 28. Dezember 2019

Tagesausflug mit Eisbrecherfahrt und Besuch des Iglootel

Ein weiteres Highlight steht heute auf dem Programm. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Piteå. Der heutige Ausflug steht ganz im Zeichen „majestätisches Eis“. Auf der 2-stündigen Eisbrecherfahrt haben Sie zunächst Gelegenheit, die wunderschöne Landschaft vom Wasser aus zu genießen. Und wer möchte, kann sogar in einem Thermo-Trockenanzug einen Sprung ins kalte Nass wagen und zwischen Eisschollen schwimmen. Danach geht es in ein Eishotel, das Iglootel, wo Sie zum Auftakt ein warmes Mittagessen zu sich nehmen. Freuen Sie sich dann auf eine Führung durch eines der ungewöhnlichsten und kältesten Hotels der Welt. Das Iglootel verzaubert jeden mit liebevollen Dekorationen und Einrichtungen, die Jahr für Jahr kunstvoll aus dem Eis errichtet werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Anschließend Rückkehr nach Arvidsjaur und Abendessen im Hotel.

10. Tag, Sonntag, 29. Dezember 2019

Tag zur freien Verfügung – Abendessen im Tipi und Ausschau nach Polarlichter

Genießen Sie Ihren letzten Tag in vollen Zügen. Zum Abschied geht es noch einmal raus in die Natur. Ein gemütliches Abendessen mit schmackhaften Spezialitäten werden im rustikalen Ambiente des Tipis serviert. Ein letztes Mal heißt es, klare arktische Luft einatmen, unter dem Sternenhimmel spazieren und am wohligen Feuer bei heißem Tee aufwärmen. Und ein letztes Mal haben Sie die Gelegenheit, Polarlichter zu sehen. Abseits der Stadt und dem künstlichen Licht, stehen die Chancen am besten, das faszinierende Farbspiel des Himmels zu beobachten.

11. Tag, Montag, 30. Dezember 2019

Arvidsjaur – Heimreise

Heute endet Ihre wunderbare Reise nach Schwe­disch Lappland. Es erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Hannover. Taxi-­Service (falls gebucht) nach Hause.

Ihre Reise

Von Weihnachten und von der Vorweihnachtszeit können die Schweden gar nicht genug bekommen. Weihnachten in Schweden dauert vom ersten Advent bis zum 13. Januar, ganze anderthalb Monate lang. Für alle, die von einem Weihnachts-­Winter-Wunderland träumen, wird in Schwedisch Lappland dieser Traum Wirklichkeit. Eine majestätische Jahreszeit, weite Landschaften, schneebedeckte Tannen, die ihre frostigen Wipfel gen Himmel strecken, blauer Himmel und dazu meist strahlender Sonnenschein – diese Weihnachtsreise wartet mit tollen Erlebnissen auf Sie. Freuen Sie sich auf samische Küche serviert in einem gemütlichen Tipi, eine Schneeschuhwanderung in purer arktischer Wildnis und eine Fahrt mit einem Eisbrecher sowie auf mögliche Polarlichter am Nachthimmel. Ein traumhaftes Winter­vergnügen!

Ihr Hotel: In Lapplands malerischer Region Arvidsjaur empfängt Sie das Laponia Hotel. Hier wird Wohlfühlen groß geschrieben. Das rustikal-elegante Haus liegt direkt an einem kleinen See und verfügt u.a. über 3 Restaurants (mit traditionellen und internationalen Gerichten), Lobby Bar, Bibliothek und einen kleinen Wellnessbereich mit Swimmingpool, Sauna und Fitnessraum. Die im skandinavischen Stil eingerichteten Zimmer verfügen alle über Bad oder Dusche/WC, Telefon, WLAN und TV. Die Top Suiten bieten zusätzlichen Komfort mit Balkon und einer eigenen Sauna.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Flug von Hannover nach Arvidsjaur inklusive 23 kg Freigepäck p.P.

Ihre Abreise
  • Flug von Arvidsjaur nach Hannover inklusive 23 kg Freigepäck p.P.

Während der Reise
  • Alle erforderlichen Transfers in kleinen Bussen vor Ort

  • 10 Übernachtungen im Mittelklasse Hotel Laponia inklusive Frühstück

  • Willkommensgetränk im Hotel

  • 8 x Abendessen im Hotel

  • 1 x festliches schwedisches Weihnachtsbuffet an Heiligabend im Hotel

  • 1 x Samisches Abendessen im Tipi

  • Nutzung von Sauna, Schwimmbad und Fitnessraum

  • Thermokleidung während der gesamten Aufenthaltsdauer (Overall, Handschuhe, Stiefel)

  • Alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm mit Mittagessen und Englisch sprechender Reiseleitung

  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Stadtrundfahrt Arvidsjaur

  • Zusätzliche Reisebegleitung (bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

im Doppelzimmer

3.099,–

im Einzelzimmer

3.399,–

An- und Abreiseoptionen

Taxi-Service zum/vom Flughafen Hannover

15,-

Zusatzleistungen

Side-by-Side Drift mit einem Buggie (mit englisch sprechender Reiseleitung)

249,-

Aufpreis TOP Suite mit eigener Sauna (auf Anfrage)

ab 599,-

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin www.crm.de und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Wichtiger Hinweis: Witterungsbedingt kann es zu Änderungen bei den Aktivitäten kommen, wenn dieses aus Gründen der Sicherheit oder der Durchführung erforderlich wird. Für das Fahren eines Motorschlittens ist ein gültiger Führerschein erforderlich. (Gruppe A oder B = Motorrad- oder PKW Führerschein). Die Motorschlitten sind Vollkasko versichert. Mit einer Selbsbeteiligung im Schadensfall von max. € 2.000,–. Aus Sicherheitsgründen herrscht absolutes Alkoholverbot bei den motorisierten Aktivitäten. Es gelten die StVO der jeweiligen Länder. Zuwiderhandlungen führen zum Fahrverbot ohne Kostenerstattung.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 35 Tage vor Reiseantritt.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 20 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseveranstalter: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen.

Stand 09/19 - alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Taxi-Service: Wir bieten Ihnen einen Taxi-Service, der Sie von Ihrer Haustür abholt und zum Abfahrtsort (ZOB, Bahnhof, Flughafen) bringt, und Sie nach Reiseende wieder abholt. Diesen Service können Sie für nur € 15,– p.P. für Hin- und Rückfahrt nutzen. Er gilt für alle Teilnehmer, die innerhalb eines bestimmten Bereichs der Stadt Hannover und des Umlandes wohnen. Gerne beraten wir Sie dazu.